SWEN MEIER YACHTING-CENTER

Prüfungen laufen an!

Wir haben heute die Information erhalten, dass Prüfungen für die Sportbootführerscheine, Funkzeugnisse und den Fachkundenachweis ab

18. Mai 

unter Hygiene- und Abstandsregeln wieder stattfinden dürfen.

>> Neue Prüfungstermine für Mai und Juni haben wir bereits abgesprochen. Ihr findet diese in unserem Kalender.

>> Die Prüfungen werden "zeitlich" getaktet, d. h. es wird von uns eine Einteilung vorgenommen. Alle Teilnehmer müssen sich bei uns melden und eine Startzeit absprechen.

>> Die Anmeldung beim Prüfungsausschuss sowie das Einreichen der Unterlagen und Gebühren muss bis 7 Tage vor Prüfungstermin (bei Sportbootführerscheinen) bzw. 14 Tagen (bei Funk) erfolgen. Nähere Informationen: www.dmyv-pz-nrw.de

Hygiene- und Abstandsregeln für die Prüfung:

  • Bei der Theorieprüfung tragen Teilnehmer und Prüfer*in Mund-Nase-Bedeckung.
  • Nach der Theorieprüfung verlassen die Teilnehmer zügig den Prüfungsort. Ergebnisse können telefonisch erfragt werden. (Details dazu am Prüfungstag)
  • An Bord in der Praxisprüfung tragen Teilnehmer Mund-Nase-Bedeckung sowie Handschuhe, der/die Prüfer(in) trägt Mund-Nase-Bedeckung.

 

 

Kurse & Fahrstunden laufen an!

Ahoi,

endlich gute Nachrichten! Es geht weiter!

Nach aktuellem Stand können wir den Schulbetrieb wie folgt unter besonderen Hygienemaßnahmen wieder aufnehmen:

Fahrstunden: Theorieunterricht
ab Montag, 27. April ab Montag, 04. Mai

Hier ein paar wichtige Informationen für Dich:

Weiterlesen: Kurse & Fahrstunden laufen an!

Update Kursvideos

Hier ein kleines Update zur Abwicklung des vorübergehenden Service "Kurs-Videos".

  • Ihr erhaltet von uns per E-Mail eine Einladung zum jeweiligen Kurstermin. Kurz vor Kursbeginn klickt einfach auf den Link unter "Beitreten Hangouts Meet". Dadurch öffnet sich das Chat-Fenster.
    Für den Chat ist keine Registrierung notwendig.
  • Im Chat erhaltet Ihr dann die Links zu den Videos und könnt gleich mit uns chatten. Alternativ sind wir in der Kurszeit auch per google Hangouts oder Skype (nur Chat) für Euch da!
  • Seid Ihr zum Kurstermin verhindert und möchtet Euch die Videos später ansehen, schickt uns einfach eine kurze Mail, wir senden Euch die Links zu den Videos dann "manuell" zu.

Bleibt gesund!

Euer Team Yachting-Center

 

Update zur Corona-Situation

"Wann habt Ihr wieder geöffnet?"

Diese Frage erreichte uns in den letzten Tagen fast mehrmals täglich, da ja einiges gelockert wurde, was die Ladenöffnungen angeht.

Da wir aber zu den privaten Bildungseinrichtungen gehören, müssen wir leider vorerst bis 03.05.2020 unsere Schule weiter geschlossen lassen. Glaubt uns, das ist auch für uns alles andere als leicht 😔

Wir hoffen, dass sich nach der geplanten Pressekonferenz der Kanzlerin am 30.04.2020 auch das Blatt für uns wendet und wir Euch endlich wieder unterrichten und mit Euch auf´s Wasser dürfen.

Sobald wir nähere Infos haben, wann wir wieder öffnen dürfen, werden wir Euch umgehend informieren.

Danke für Eure Geduld, wir sehen uns bald wieder.

Euer Team Yachting-Center

Informationen zur Corona-Krise

Aufgrund des Erlass des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales dürfen wir ab sofort die Kurse zu den Sportbootführerscheinen und Funkzeugnissen voraussichtlich bis 19. April 2020 nicht durchführen.

Auch finden vorerst deutschlandweit keine Prüfungen zu den Sportbootführerscheinen und sonstiges Zeugnissen statt.

Wir bieten Euch dennoch den bestmöglichen Service!

  • Unsere Büros sind telefonisch und per E-Mail Montag - Freitag von 10 Uhr bis 19 Uhr erreichbar.
  • Wir zeichnen ab Montag, 15.03.2020 alle Kursinhalte - so, wie wir auch unseren Unterricht abhalten würden - auf und stellen Euch die Videos zur Verfügung, damit Ihr am Ball bleiben könnt.
  • Parallel dazu stehen wir Euch zu den regulären Kurszeiten zu den Kursthemen per Messenger (Skype und Google Hangouts) für Fragen und Hilfestellungen zur Verfügung. Bei kniffligen Fragen gern auch telefonisch. 
  • Die Videos gehen in der Regel gegen 17 Uhr online. Anschließend erhaltet Ihr den Link per E-Mail. Sollte Euch diese Mail nicht erreichen, nehmt bitte kurz Kontakt mit uns auf.
  • Der Service dient der Überbrückung und soll nicht den eigentlichen Kurs ersetzen. Das bedeutet, den Teilnehmern steht - sobald das Bundesministerium die Situation wieder als unkritisch einstuft -
    der ganz normale Kursbesuch (und selbstverständlich ohne weitere Kosten) zu.
  • Der Prüfungsausschuss hat bereits unkomplizierte Unterstützung angeboten und wird - sobald sich die Lage entspannt hat - zügig und kurzfristig Prüfungstermine anbieten.

Neuanmeldung zum Kurs? 

Nach wie vor nehmen wir Anmeldungen gern entgegen. Für den Übergang unterstützen wir, wie oben beschrieben, mit Videos und Live-Chat. Der Anspruch auf gebuchte Kurse / Kursstunden verfällt frühestens ein Jahr nach der Kursanmeldung, wobei die "zeitliche Sperrfrist" durch das Ministerium nicht zu Euren Lasten gehen wird.

Für Fragen stehen wir Euch natürlich gerne zur Verfügung.

Euer Team Yachting-Center

 

Wir sind für Sie da

Swen Meier Yachting-Center   

Ihre Sportbootschule an Rhein & Ruhr.

Dinslaken:  (0 20 64) 4 65 - 18 51
Oberhausen: (02 08) 88 48 35 - 13
Gelsenkirchen: (02 09) 70 29 29 - 57

E-Mail

Qualitätssiegel DMYV

Deutscher Motoryachtverband e.V.

 Wir sind anerkannte Ausbildungsstätte
des Deutschen Motoryachtverband e.V.

Qualitätssiegel QAW

Qualitätsausbildung im Wassersport

QAW - Qualitätsausbildung
im Wassersport.

Mitglied der SBV

Sportbootvereinigung im DMYV




Mitglied und Partner der Sportbootvereinigung
im Deutschen Motoryachtverband e.V.

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.