Sachkundenachweis Seenotsignalmittel (SKN)

Für eine lange Zeit konnten in NRW keine Prüfungen zum Sachkundenachweis Seenotsignalmittel (SKN) abgelegt werden. Der SKN wird z. B. benötigt, wenn eine Signalpistole erworben werden soll. Der Fachkundenachweis (FKN) berechtigt dazu nicht.

Nun wird die Sachkundeprüfung vom Deutschen Motoryachtverband e.V. angeboten.

Sachkundenachweis SKNDer Kurs besteht aus 8 Stunden Unterricht (Theorie und Praxis). Er wird - wie auch die Prüfung - durch den Prüfungsausschuss abgehalten. Die Kosten sind durch den Verband festgelegt und betragen pro Teilnehmer 150,- (Kurs inkl. Prüfung). Ein Lehrbuch - passend zu Kurs und Prüfung kann über uns erworben werden.

Terminübersicht Prüfungszentrum NRW (externer Link)

Informationen zum Lehrbuch